Ein Verein mit Herz, Tradition und Zukunft!
TuS Grünenbaum 1895 e.V.
Die nächsten Spiele des Vereins...
Direkt zum Seiteninhalt

Erste startet in die Vorbereitung

TuS Grünenbaum 1895 e.V.
Veröffentlicht von Webmaster in News · 10 Juli 2019
Keine Frage, der Last-Minute-Abstieg aus der Bezirksliga 6 schmerzt noch immer, doch die Zeit des Haderns ist vorbei, der Blick am Kreisch geht nach vorne – und das durchaus optimistisch.

Beim Trainingsauftakt am Sonntag, 07. Juli, begrüßte TuS-Coach Niko Douros 17 Spieler am Kreisch. Besser gesagt: „Nur“ 17 Spieler, denn zahlreiche Spieler sind aktuell noch im Urlaub und stoßen erst in den kommenden Tagen zum Team hinzu. Grundsätzlich planen Douros und die TuS-Verantwortlichen mit einem Kader von knapp 20 Feldspielern und drei Torhütern. Möglich ist das auch, weil es zur neuen Saison „mangels Masse“ keine zweite Mannschaft mehr geben wird, dafür rücken sechs Leistungsträger (Tobias Wolter, Tobias Kühnel, Jan-Hendrik Kwitniewski, Gregorz Kloj, Denis Braun und Steven Cordt) in den Kader der Ersten auf. Gemeinsam mit den externen Neuzugängen Sergej Fuks (SC Lüdenscheid, Abwehr), Daniele Mäkler (LTV, Torwart), Tobias Staubach (SW Breckerfeld, Offensive), Jan-Philipp Winter (TuRa Brügge, Torwart), Anel Hodzic (TuS Linscheid-Heedfeld, Abwehr), Ahmet Konuk (Polonia Lüdenscheid, Mittelfeld) und Georgios Vassos (VfB Altena, Offensive) sollen die fünf Abgänge qualitativ wie quantitativ ersetzt werden. „Der Vorteil ist, dass wir einen breiten Kader haben und dementsprechend mit Vollgas trainieren werden. Klar ist aber auch: Es wartet eine Menge Arbeit und eine mit Lokalderbys gespickte Kreisliga A auf uns. Trotzdem sind wir heiß, dass es endlich wieder losgeht“, betont TuS-Coach Niko Douros.

Die Testspielgegner unserer 1. Mannschaft:
TuRa Brügge (19. Juli, 19.30 Uhr/H)
TSV Dahl (21. Juli, 15 Uhr/A)
BW Voerde (26. Juli, 19.30 Uhr/H)
SC LWL (28. Juli, 15 Uhr/ H)
TuS Linscheid-Heedfeld (4. August, 15.30 Uhr/H)


Foto: Axel Meyrich/ Allgemeiner Anzeiger



Zurück zum Seiteninhalt